22.02.2019

Der Nationale Bildungsrat muss kommen!

Dr. Dietlind Tiemann MdB „ Wir brauchen ein leistungsfähiges, bedarfsgerechtes und durchlässiges Bildungssystem in Deutschland.“

 

 


Viel wird über die Vor- und Nachteile unseres föderalen Bildungssystems diskutiert. Im Tagesspiegel beziehe ich dazu Position: Wir benötigen dringend mehr Qualität, Transparenz und Vergleichbarkeit, ohne aber die Länder in ihren Kompetenzen wirklich zu beschneiden. Ein Nationaler Bildungsrat, der mit praktischen ebenso wie mit wissenschaftlichen Erkenntnissen verlässliche Standards entwickelt, kann ein idealer Impulsgeber für diese Ziele sein. Die Menschen in Deutschland erwarten vom Föderalismus des 21. Jahrhunderts zu Recht gleiche Chancen auf persönlichen Aufstieg durch Bildung!

Hier der Text in voller Länge: https://www.tagesspiegel.de/wissen/nationaler-bildungsrat-das-foederale-schulsystem-braucht-gemeinsame-impulse/23990786.html


Nach oben